Vorlesewettbewerb 2019

Endlich war es wieder so weit, der alljährliche Vorlesewettbewerb ging in die finale Runde. Jede Klasse der Jahrgänge 2-4 hatte zuvor eine Klassensiegerin oder einen Klassensieger ermittelt und diese traten innerhalb ihres Jahrgangs gegen die Siegerkinder ihrer Parallelklassen an.

Es war so aufregend! Zur Feier des Tages stimmte unser Schulchor auf die Siegerehrung ein, bis es endlich soweit war und die Siegerkinder der Jahrgänge vorgelesen wurden. Alle Kinder haben toll gelesen, danke! Den Vorlesewettbewerb 2019 gewonnen haben:

Jahrgang 2:     Emma-Luise Koenders – 2b
Jahrgang 3:     Elsa Meyn – 3d
Jahrgang 4:     Emma Köhler – 4c

Das habt ihr großartig gemacht! Als Gewinn durften sich alle Kinder der Endrunde über ein tolles Buch freuen. Herzlichen Glückwunsch von der ganzen Schulgemeinschaft!

Im Zusammenhang mit dem Vorlesewettbewerb findet auch immer eine Autorenlesung statt. In diesem Jahr konnten wir die Lesung terminlich leider nicht direkt an den Wettbewerb koppeln, aber wir freuen uns nicht minder auf den 24.4.2019, wenn Ursel Scheffler zu uns kommt und aus ihren Erfolgsbüchern vorlesen wird.